Fitnessprogramm für Bayerns Wälder
Initiative Zukunftswald Bayern am AELF Uffenheim

Waldfoto

Die Auswirkungen des Klimawandels bleiben auch für unseren Wald nicht ohne Folgen. Gerade die Baumarten Fichte und Kiefer werden unter den künftigen Bedingungen leiden.

Deshalb ist das rechtzeitige Einbringen von sogenannten "klimatoleranten" Baumarten und das Begründen von Mischbeständen, ganz nach dem Motto "Wer streut - rutscht nicht", notwendig.
Um die Wälder frühzeitig an den Klimawandel anzupassen und die Waldvielfalt auch für zukünftige Generationen zu erhalten, wurde die Initiative Zukunftswald Bayern ins Leben gerufen.

Unser Projekt am AELF Uffenheim: die Waldneuordnung Baudenbach 3

Durch die Waldneuordnung Baudenbach 3 werden auf 350 Hektar aus einem kleinparzellierten Privatwald größere Einheiten geschaffen, die eine nachhaltige Waldbewirtschaftung ermöglichen.
  • Nach der Waldneuordnung soll die Euphorie bei den Waldbesitzern, die mit der Inbesitznahme des „neuen Waldes“ zu erwarten ist, zur Erreichung der Umbauziele genutzt werden.
  • Durch die Aufstellung eines „Zukunftsplanes“ erhält jeder Waldbesitzer konkret für seine neu zugeteilten Waldparzellen Handlungsempfehlungen an die Hand, die ihm zusätzlich zur Beratung durch den Revierförster Hilfestellung geben, einen stabilen und klimatoleranten Waldaufbau zu erreichen.
  • Die Waldeigentümer bekommen eine Flächenübersicht ihres Waldes in Karte und Text sowie vereinfachte Maßnahmenempfehlungen für jeden Waldbestand mit möglichen Entnahmemengen.

Ansprechpartner

Johannes Beetz
AELF Uffenheim mit Landwirtschaftsschule
Ansbacher Strasse 12
91413 Neustadt a. d. Aisch
Telefon: 09842 208-2120
Fax: 09842 208-2127
E-Mail: poststelle@aelf-uf.bayern.de

Die Initiative Zukunftswald in Bayern

Logo Initiative Zukunftswald Bayern - 207x54

Die Initiative Zukunftswald in Bayern will Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer dabei unterstützen, die eigenen Wälder klimafit zu machen. Dazu hat das Staatsministerium einige Projekte auf den Weg gebracht.  

Initiative Zukunftswald Bayern - Staatsministerium Externer Link