Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt. Besucher dürfen die Amtsgebäude nur mit FFP2-Maske betreten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Unser Amt ist derzeit zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar:

  • Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16 Uhr
  • Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr

Meldungen

Am 28. April 2021, 19.30 Uhr
Online-Vortrag: Biologische Vielfalt im Hof und eigenen Garten

Drei Schilder mit Sprechblasen und landwirtschaftlichen Symbolen
leer vorhanden

Im zweiten Online-Vortrag "Biologische Vielfalt im Hof und eigenen Garten“ des Forums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten erläutert Wildlebensraumberaterin Mathilde Bätz vom AELF Uffenheim am 28. April 2021 ab 19:30 Uhr, warum biologische Vielfalt im Garten für uns alle wichtig ist. Zudem stellt sie Beispiele vor, wie jeder im eigenen Garten selbst einen aktiven Beitrag zur Biodiversität leisten kann.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2021 bis 17. Mai stellen

iBalis Informationssystem
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist freigeschaltet. Sie können Ihre Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden. Sie haben auch die Möglichkeit, einen bereits abgesendeten Antrag zurückzunehmen und erneut abzusenden. Antragsendtermin ist Montag, 17. Mai 2021.  Mehr

Online-Fachtagung am 21. und 22. April 2021
Soziale Landwirtschaft: Der Bauernhof – vielfältig. engagiert. wirtschaftlich

© Den Kuvaiev/ThinkStock.com

leer vorhanden

Mit unserer ersten bayerischen Fachtagung Soziale Landwirtschaft "Der Bauernhof – vielfältig. engagiert. wirtschaftlich" laden wir Sie ein, bestehende Angebote kennenzulernen. Erfahren Sie, wie unterschiedliche Betriebe ihre Idee gefunden und umgesetzt haben.  Mehr

März 2021: Ausräumen – der erste Schritt ist getan!
Renovierungstagebuch Landwirtschaftsschule Uffenheim

Leerer Lehrsaal

Leerer Lehrsaal

leer vorhanden

Die ehemalige Berufsschule wird von Grund auf renoviert und für die Nutzung als Landwirtschaftsschule Uffenheim auf den neuesten technischen Stand gebracht. Bevor die umfassenden Renovierungsarbeiten beginnen können, mussten die ehemaligen Lehrsäle ausgeräumt werden. Bis zur Eröffnung am 18. Oktober 2021 berichten wir regelmäßig in Form eines Tagebuchs.  Mehr

Online-Veranstaltungen
Herdenschutz: Der Wolf ist da – was tun?

Wolf auf einer Waldlichtung, Schriftzug Online-Seminar

© H.-J. Fünfstück/www.5erls-naturfotos.de

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen - Fachzentrum Kleintierhaltung - lädt alle nordbayerischen Halter von Schafen, Ziegen und Gehegewild sowie alle anderen Weidetierhalter Frankens und der Oberpfalz zu aktuellen, interessanten Themen rund um den Wolf ein. Wegen der großen Nachfrage bieten wir zwei zusätzliche Termine im April an.  Mehr

Semester startet im September
Informationstag zur Hauswirtschaftsschule am 14. April 2021

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm © Fotodesign Katzer
leer vorhanden

Die Landwirtschaftsschule Uffenheim, Abteilung Hauswirtschaft, startet wieder im September 2021 mit einem neuen Semester der Fachschule in Teilzeit. Wir laden alle Interessentinnen und Interessenten zu einem Informationstag am Mittwoch, den 14. April 2021 von 9:00 bis ca. 12:00 Uhr herzlichst ein.  Mehr

Dienstag, 20. April 2021
Online-Netzwerktag für Anbieter erlebnisorientierter Angebote

Biene in einer Apfelblüte.

© Klein-Schmidt, LPV Mfr.

leer vorhanden

Der mittelfränkische Netzwerktag steht ganz im Zeichen der Naturvielfalt im Garten und auf den Wiesen. Außerdem gibt Ihnen die Rhetorik- und Kommunikationstrainerin Margarita Spiegler Hilfestellung und zeigt, wie man auch mit kritischen Aussagen über die Landwirtschaft souverän umgehen kann.  Mehr

Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung
Studierende der Hauswirtschaftsschule im Interview

Semester 2019/21
leer vorhanden

Wir haben unsere Studierenden der Hauswirtschaftsschule in Uffenheim vor Kurzem zum Schulbesuch bei uns befragt. Warum besuchen sie die Hauswirtschaftsschule? Was spricht für den Standort Uffenheim? Wie beurteilen sie den bisherigen Wissenszuwachs? Die Antworten auf diese und noch mehr Fragen geben vier Studierende des Semesters 2019/2021.  Mehr

Energieberatung für die Landwirtschaft
Energieeffizienz und PV-Strom - online

Screenshot Video Online-Vortrag Energieeffizienz
leer vorhanden

Die Themen Ressourcen- und Klimaschutz gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Mitarbeiter im Projekt LandSchafftEnergie des AELF Uffenheim beraten zum Thema Energie auf landwirtschaftlichen Betrieben, insbesondere bezüglich Energieverbrauch, möglicher Einsparungspotenziale, EEG und Photovoltaik. Melden Sie sich an, um die Videos online anzuschauen.  Mehr

Online-Kurse für Junge Eltern/Familie
Fit und gesund durch den Familienalltag

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

leer vorhanden

Unsere Kursangebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas und Tageseltern dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen oder Workshops können sie Wissenswertes und Praktisches erfahren, ausprobieren und mit nach Hause nehmen.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus
Mit Genuss und in Bewegung - Veranstaltungen für Aktive ab 55

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten

© goodluz – fotolia.com

leer vorhanden

Gesund und aktiv älter werden - das möchte jeder! Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind dafür zwei wichtige Voraussetzungen. Sie tragen entscheidend zu Gesundheit, Lebensfreude und Selbstständigkeit bis ins hohe Alter bei. Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit ausschließlich Onlinekurse statt.  Mehr

Wärmewende mit Holz
Initialveranstaltung Nahwärme online

Screenshot Video Online-Vortrag Nahwärme
leer vorhanden

Gerade in der Anfangsphase brauchen Nahwärmeinitiativen persönlichen Austausch sowie fachliche Grundlagen. Diese Grundlagen schaffen wir mit unseren Online-Vorträgen. Danach organisieren wir den Austausch je nach Bedarf in Videokonferenzen. Melden Sie sich an, um die Vorträge online anzuschauen.  Mehr

Wärmewende mit Holz
Videobeiträge zum Informationsabend Holzheizungen online

Screenshot Video Online-Vortrag
leer vorhanden

Das Heizen mit Holz ist wirtschaftlich und umweltfreundlich. Damit Sie die richtige Lösung für Ihren Bedarf finden, bieten wir die Informationsveranstaltung zu Holzheizungen im Rahmen unserer Beratungsaktivität Wärmewende mit Holz in diesem Winter online an. Melden Sie sich an, um die Vorträge online anzuschauen.  Mehr

Seit Januar 2021
Neuer Newsletter des AELF Uffenheim

AELF Uffenheim aktuell
leer vorhanden

Unser Newsletter ist im Januar 2021 gestartet - melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine gültige E-Mail-Adresse.  Mehr

Gewässerschutzberatung am AELF Uffenheim
Zwischenfruchtführung 2020 – nicht vor Ort aber im Bild

Gewässerrandstreifen neben Maisfeld
leer vorhanden

Zwischenfrüchte sind als Nährstoffspeicher, für die Bodenfruchtbarkeit und den Boden- und Gewässerschutz unverzichtbar. Wegen der Corona-Pandemielage fanden 2020 nicht alle Zwischenfruchtführungen wie geplant statt. Deshalb können Sie sich virtuell einen Überblick der Zwischenfruchtparzellen verschaffen.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Ausführungsverordnung DüV - Rote Gebiete, Gelbe Gebiete

leer vorhanden

Neben der Gebietsausweisung verpflichtet die Düngeverordnung die Landesregierungen, in Gebieten mit einer hohen Nitratbelastung des Grundwassers (sogenannte "Rote Gebiete") oder einer Eutrophierung von Oberflächen­gewässern (sogenannte "Gelbe Gebiete") per Landesverordnung Auflagen bei der Landbewirtschaftung zu erlassen.  Mehr

Erleben und entdecken