Netzwerk Generation 55plus
Mit Genuss und in Bewegung - Veranstaltungen für Aktive ab 55

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten

© goodluz – fotolia.com

Gesund und aktiv – mitten im Leben!

Das Netzwerk Generation 55plus unterstützt im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim Menschen in der zweiten Lebenshälfte bei der Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils. Als Zusammenschluss lokaler Ernährungs- und Bewegungsexperten, Vereine sowie Einrichtungen/Vertreter der Präventions- und Seniorenarbeit bieten wir alltags- und praxisnahe Bildungsveranstaltungen zur Ernährung und Bewegung ab der Lebensmitte an.

Angebote

Unsere Angebote

  • geben praxisnahe Anregungen für jeden Tag.
  • veranschaulichen theoretische Inhalte leicht verständlich und alltagstauglich.
  • werden von qualifizierten und geschulten Referenten durchgeführt.
  • können bei Interesse auch für bestehende Gruppen (z. B. Seniorengruppen) durchgeführt werden.
  • sind überwiegend kostenfrei.
  • leisten somit einen verlässlichen Beitrag zur Ernährungs- und Bewegungsbildung in der Region!
Angebote auch für Gruppen
Sie sind Leiter einer Turn- oder Schwimmgruppe, einer Seniorengruppe oder Ähnlichem? Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie eine unserer Veranstaltungen für Ihre ganze Gruppe buchen oder mit uns gemeinsam ein individuelles Konzept erstellen möchten.

Netzwerk Generation 55plus

Partner werden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Uffenheim sucht Referenten wie z. B. Diätassistentinnen, Diplom Ökotrophologen, Hauswirtschaftliche Betriebsleitungen, Köche, Kräuterpädagogen, Sportübungsleiter usw. sowie Kooperationspartner wie z. B. Institutionen und Organisationen, die sich diesem Netzwerk gerne anschließen möchten.
Sie sind ein qualifizierter Experte...
für Ernährungs- oder Bewegungsthemen oder für spezielle Krankheitsbilder wie z.B. Demenz und können sich eine Referententätigkeit im Rahmen unserer Netzwerkangebote vorstellen?
Sie sind in der Seniorenarbeit tätig oder gehören zu einer Institution im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung…
und möchten sich gerne in unsere Netzwerkarbeit einbringen und davon profitieren? Wir veranstalten regelmäßig Netzwerktreffen, bei denen wir Sie mit Ihren Erfahrungen gerne willkommen heißen.
Sie können sich mit diesem Projekt identifizieren und wir haben Ihr Interesse geweckt, aktiv die Generation 55plus fit und gesund bis ins hohe Alter hin zu motivieren und zu begleiten? Dann rufen Sie uns gerne an, um herauszufinden in welcher Form eine Zusammenarbeit möglich wäre.

Ansprechpartnerin

Theresa Hitz
AELF Uffenheim mit Landwirtschaftsschule
Rothenburger Straße 34
97215 Uffenheim
Telefon: 09842 208-1228
Fax: 09842/208-1236
E-Mail: poststelle@aelf-uf.bayern.de